Glücksmomente 2018

So, kurz und knackig. 
Wer noch Glücksmomente für sich selbst machen oder auch verschenken will: 
Ich hab eine PDF Vorlage, die kann ich euch hier reinstellen. Ich weiß, ich bin heuer zu spät.... 

HIER findet Ihr den Beschreibungstext
und HIER die Vorlage für die Zettel 2018 
Und HIER genaueres über unsere Glücksmomentgläser. 

Wir haben heuer auch etwas verspätet unser Glücksglas aufgemacht. Sehr nachlässig waren wir mit dem Schreiben der Zettel 2017.... Michael gings ähnlich wie mir. Man denkt: das wäre einen Zettel wert... und vergisst dann doch.

Erstaunlicherweise kam als Glücksmoment ein paar Mal: Niklas hat durchgeschlafen, Niklas hat länger geschlafen....  Ja, guter Schlaf kann durchaus auch Glück bedeuten ;) 
und klar, es waren noch viele andere schöne Dinge dabei: 

  • Anika hat 2017 das Radfahren ohne Stützräder gelernt
  • Unsere neue Küche
  • Wir waren das erste Mal gemeinsam im Kino - das war ein echt schönes Erlebnis.
  • Niklas durfte mit einer speziellen Flying Fox rutschen (sag man da so? Also eine Stahlseilrutsche auch für Rollifahrer
  • Aussagen von Anika wie "Mama du machst mich mutig"
  • Die Delfintherapie in Spanien
  • Den Sturz am Ende des Jahres hat Niklas relativ unbeschadet überstanden. Mit vielen, vielen Schutzengerl... 
Dazwischen viele klitzekleine Glücksmomente mit Lächeln, Loben, Liebesbekundungen, Komplimenten....

Und vieles hab ich tatsächlich vergessen. Eine liebe Sache also das Glücksglas.


Ich hoffe, die Links funktionieren....