Sonntag, 12. Juni 2016

12 von 12 im Juni - Vatertag

12 von 12 im Juni
Vatertag

Na bitte. Ein perfekter Tag um bei 12 von 12 mitzumachen. Weil heute ja ohnehin Fotos gemacht worden wären :) Somit hier unser Tag in Bildern. 12 insgesamt: 



Natürlich gabs ein gutes Frühstück für Papa


danach Versammlung im Wohnzimmer 


Vatertagslied und Geschenkeverteilung 


was ganz besonderes: die Kids haben für den Papa ein Shirt gezaubert. Die Mama durfte bei dem Projekt wieder einmal feststellen: Nähen muss geübt werden... (ich zeig euch das Shirt aber noch mal in einem extra Post... demnächst). Also der Papa war echt überrascht und hat sich riesig gefreut! 



Eigentlich wollten wir (schon ganz traditionell zum Vatertag) zum Burgfest schauen. Aber bei dem Wetter haben wir´s gelassen und sind zu hause geblieben. Auch gemütlich. 



Raubtierfütterung (während einer Regenpause)


erstaunlich, wieviel Spaß so eine Plastikflasche machen kann........ wenn man sie zusammendrückt :) 


Während der Papa mit den Kindern spielt (und nebenbei das Kinderzimmer noch mehr verwüstet...) mach ich am Kommunikationsbuch von Niklas weiter 


gelernt ist gelernt. Papa macht Dinkelgebäck. 


Niklas macht Mittagspause. Er ist noch immer sehr müde. Die Anika spielt inzwischen wieder einmal "Aufregung am Morgen" nach. Das Buch ist super bei ihr angekommen. Niklas findets (leider) nicht besonders spannend. 


Wetterkontrolle: es regnet immer wieder. Schaut nicht so aus, als ob wir heute was draußen machen können. Aber ich freu mich über unsre Strauchrosen


 Am späten Nachmittag gabs dann noch Kuschelattakten im Bett mit Papa
 


Ihr seht wir hatten einen gemütlichen Sonntag, Vatertag. Dank dem Regenwetter völlig stressfrei. Und weil ich hier etwas angeschlagen bin, wars mir mehr als recht, dass wir mal einen ruhigen Tag hatten. 
 
Wollt ihr wissen, was andere Blogger so heute alles gemacht haben? Dann schaut vorbei bei Caro. Dort findet ihr alle 12 von 12 Teilnehmer. 

Kommentare:

  1. Aha, genauso ein Regensonntag wie bei uns :-)
    das T-Shirt sieht auf den ersten Blick schon mal super genial aus, bin gespannt auf mehr

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr Lieben. Die Herzservietten sind ganz einfach, das kriegt sicher auch Annika hin. Hier der Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=ITGqK0C0xaE

    Liebe Grüsse
    Sabrina

    AntwortenLöschen