Blogger Feedback - Teil 2

Heute der zweite Teil des Bloggerfeedbacks.
ganz, ganz lieben Dank an all die vielen Kommentare vom letzen Mal. Da war richtig viel Anregung dabei. (ich denke noch immer :) ) 

Ich muss gestehen, mich hat diese Aktion wirklich gereizt - der Zeitpunkt ist (jetzt im Nachhinein betrachtet) etwas ungünstig. Hier ist ständig was los die nächsten Wochen ..... (Niklas und ich sind heute heimgekommen vom Krankenhaus. Die Zahn OP ist ganz problemlos verlaufen! ich schreib am Wochenende mehr dazu ... - versprochen!) 

So, aber jetzt zum heutigen Feedback: 


Heute würde mich interessieren:

Wie findet ihr das Design vom Blog? Wie gefällt euch das Layout? Der Header - also der Titel vom Blog? Die Hauptüberschriften? (ach, ich weiß, das Thema Hilfsmittel vernachlässige ich leider schon länger....)
Findet man, was man sucht? Sucht ihr überhaupt etwas?

Ist die Schrift gut lesbar? Schaut ihr euch die Kommentar-Liste oder das Gästebuch überhaupt an? Sind die Einträge nach Stichworten sinnvoll - verständlich?

Habt ihr Anregungen? Wünsche? Wie wäre es besser?
Wie ist der „Look and Feel“?

Natürlich möchte ich da ehrliches Feedback haben und ich bin für viele Änderungsvorschläge/Anregungen offen. Aber man merkt wahrscheinlich recht schnell: ich mag es schlicht. Ich bin nicht die, die ihren Blog sehr verspielt gestaltet. Und ich wechsele auch nicht gerne ständig das Design. Stört das? ist das zu "fad"? 

Ich bin gespannt auf eure Meinung! 

So, und für alle die neugierig sind, welche Blogs sonst noch gerne Rückmeldung hätten: 
schaut mal vorbei bei Mamimade oder bei unten angeführten Blogs...