Freitag, 12. September 2014

♪ ♪♪ An meiner Schule ist es schön... ♪♫

....an meiner Schule ist es schön,
da lern ich manches zu verstehn.
An meiner Schule sonnenklar,
da sind wir füreinander da.... 
(Musik: Stefan Janetzko)


 (man sieht: an das Fertig- und Munterwerden in der Früh, müssen wir uns hier alle erst wieder gewöhnen) 

Jawohl! Die Schule hat bei uns längst begonnen. Die zweite Woche ist schon um. Und die Großen hätten´s nicht geglaubt - aber: ich hab mich schon vorher richtig gefreut auf den Schulstart. Die letzten Ferientage wurde viel darüber gesprochen, dass es bald losgeht und ich hab dabei mal gelächelt oder auch mal richtig gegrinst. Also wenn das nicht sonnenklar zu verstehen war....

Tja, und dann wars so weit: Montags kam der Schulbus mit meiner geliebten Anna. Welch eine Freude! Zumindest bis ich meinen neuen Sitzplatz gezeigt bekam. Der Schulbus ist neu. Größer, mit Rampe und in der letzten Reihe Platz für zwei Rollstühle. Super praktisch für die Großen. Etwas merkwürdig für mich. Autofahren im Rolli. Aber der Papa hat schon Recht: das ist wirklich die Chef-Reihe. Alles überblick ich da. Und ich hab gleich vor mir ganz liebe Schulkollegen sitzen. Mittlerweile find ich mein neues Platzerl mindestens genauso gut, wie das alte. Aber: da soll mal einer behaupten mir ist das egal, wo ich sitze..... 

Sonst ist fast alles gleich geblieben. Und das ist gut so. Ich mag es einfach, wenn alles seinen gewohnten Ablauf hat. Abwechslung bringt der Stundenplan ohnehin. 

Zu Hause hat sich mittlerweile der neue Rhythmus gut eingespielt. Der Papa macht den Morgendienst an den Mama-Arbeitstagen mehr als gut. Da gibt´s nichts zu meckern! Es geht sich sogar ein gemütliches Männer-Frühstücks-Fernsehen aus. (wie gut, dass meine kleine Schwester eine echte Langschläferin ist). Nur die Nachmittage, die sind jetzt wieder mehr als vollgepackt. Tja, aber auch das kriegen wir auf die Reihe. Denn eines kann die Mama mittlerweile schon mehr als gut: organisieren. 

1 Kommentar:

  1. Lieber Niklas, schön, dass du am Schulstart so viel Freude hast. Eure tolle Familie kriegt sicher alles auf die Reihe, nicht nur vollgepackte Nachmittage.
    Liebe Grüße von Brigitte

    AntwortenLöschen