Freitag, 28. Dezember 2012

wahrhafte Dankbarkeit läßt sich nicht mit Worten ausdrücken....


....wir wollen es dennoch  versuchen:

Denn stellt euch vor:
ganz viele liebe Leute haben sich bei der Krippenausstellung in Deutsch Gerisdorf mächtig ins Zeug gelegt, und uns daraus eine finanzielle Spende zukommen lassen! So viele haben mitgeholfen, gebastelt, gebacken und sooo viele Menschen sind gekommen.....

Ja, es ist euch mehr als gelungen uns eine Weihnachtsfreude zu machen!

Niklas kann das Geld gut gebrauchen. (Gerade jetzt zu Jahresende wird uns wieder bewußt, wie viel Mehraufwand die Behinderung von Niklas mit sich bringt. Rund 8000 km fahren wir im Jahr zu Ärzten, Therapien, Spitäler. Mehr als 600 Euro fallen allein jährlich an Apothekenrechnungen an - fast dreimal soviel noch für Therapieselbstbehalte und Arztrechnungen. Und das ist "nur mehr" unser "Restbetrag" - denn die Zuschüsse der Krankenkasse sind hier schon berücksichtigt.... Dann wäre da noch der grosse Posten Hilfsmittel oder "pädagogisch wertvolles Spielzeug" - das unverständlicherweise oft völlig überteuert ist.)

Soviel wir uns freuen, über diese großartige finanzielle Unterstützung - diese spürbare Empathie - dass so viele Menschen ihre Zeit, Kraft und Mühe für uns gegeben haben, das macht uns sprachlos! 

Besonders bedanken möchten wir uns bei:
Hildegard und Josef Thurner, Jessica Art und den Kindern der VS Lockenhaus,
Jacqueline und Jasmin, Beate und Andrea, Hilda Fleischhacker, Christine Schermann, Heinz Harter, Monika und Bettina Haspel, dem Gasthaus Supper, Hedwig Stifter, Anneliese Steinriegler, Anna Thurner und natürlich Oma Wilma und Opa Hans.

und ein besonders süßes Danke an Vroni Stifter für dieses leckere Lebkuchenhaus




 


Kommentare:

  1. So viel Menschlichkeit! Wie schön!
    Freue mich mit euch!
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich sehr diese große Hilfsbereitschaft be euren Freunden und Bekannten zu spüren.LG.

    AntwortenLöschen
  3. Ich freu mich von Herzen für euch!!!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja echt toll, soviel Menschlichkeit und Hilfsbereitschaft. Klasse!! Ich wünsche Euch einen guten Rutsch

    GLG Julia

    AntwortenLöschen