Sonntag, 2. Dezember 2012

viiiel besser!

Ja, mir geht es jetzt wieder viel besser. Nachdem das mit dem Schlafen irgendwie nicht hinhauen wollte, bekomme ich seit 7 Tagen das Medikament Melatonin. Und es hilft mir erstaunlich beim Einschlafen! Kein Jammern, kein immer-wieder-Umdrehen-müssen im Bett. Und von diesen sieben Tagen bin ich auch nur zweimal mitten in der Nacht munter gewesen.

Aber das allerbeste: Ich bin wieder richtig gut drauf unter Tags! Ich quietsche und lache wieder! Mama ist ein Stein vom Herzen gefallen, weil so ein lustloser, schlapper Niklas ist nicht schön anzusehen....(apropos nicht schön anzusehen: ihr seht, das Gerstenkorn ist noch immer da - aber nicht mehr so geschwollen).

Hier herrscht gerade richtig gemütliche Stimmung. Vorweihnachtszeit, es schneit richtig dicke Flocken und nicht zuletzt: So ein erholsamer Schlaf ist Gold wert und erhöht die Laune ungemein.  Auch Papa und Mama´s :)


Tja, und kaum bin ich wieder fit, bin ich schon eingeteilt worden.

Weihnachten rückt immer näher und leider komm ich auch heuer wieder nicht drum rum, bei den kleinen Geschenken helfen zu müssen. Jedes Jahr das selbe!

Gut, kurz finde ich es ja lustig. Aber wenn ich dann Unmengen an Fimomasse auswalken muss und dann noch ausstechen....

Nein, also das soll sie schön selber machen - die Frau Mama :)
 


SIE hat gut lachen..... muss ja nicht mitbasteln, die kleine Schwester.
 

Ok, zugegeben: das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Und im Nachhinen: ganz so schlimm war´s dann auch nicht. Die Mama meint immer, das ist ganz wichtig, dass ich mich auf neue Sachen einlasse und auch mal mit Knete spiele - sehe, was für tolle Sachen da entstehen können.
 
Ist ja schon gut, Mama. Aber jetzt lassen wir den 1. Adventsonntag gemütlich ausklingen. Euch auch noch einen ruhigen Tag, ihr Lieben!
 


Kommentare:

  1. Lieber Niklas, ich wünsche dir und deiner Familie einen schönen Adventsonntag.
    Bei uns hat es jetzt auch zu schneien angefangen und es ist richtig schön anzusehen :-)

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. Fein, lieber Niklas, diese erfreulichen Sachen lesen zu können!
    Bleib so gut drauf; und das Gerstenkorn wird auch demnächst vergehen..

    Liebe Grüße

    Elena

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie gut, daß das Melatonin hilft und Du wieder fit bist.

    AUf den Weihnachtsfotos wird auch vom Gerstenkorn nix mehr zu sehen sein. Da bin ich sicher.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. So schön von der positiven Entwicklung zu lesen...
    ich schau immerwieder bei Euch rein hier, leider hab ich nicht viel Zeit mit all der Arbeit um den Umzug, aber der Kommentar jetzt muss sein, weil ich mich so freu, dass es Dir besser geht
    liebe Grüsse Euch allen
    Elisabeth

    AntwortenLöschen