Mittwoch, 12. September 2012

weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab?

nein, das hier ist kein Werbebanner :)


 
Ich ziere seit 2 Wochen quasi Papas Unterarm. Cool nicht?!
 
Warum ein Otter? Ganz einfach: ich BIN ein Otter. Nämlich im indianischen Sternzeichen.
 
Wie ich HIER beschrieben werde?
 
Otter-Menschen sind die Optimisten ungemein. Negative Erlebnisse oder Situationen können daher die Laune des Otter-Menschen nicht wirklich trüben. Sie sind gerne unter Menschen und verbreiten in geselliger Runde eine fröhliche und humorvolle Stimmung. Jeder Situation kann der Otter etwas positives abgewinnen. Sei es auch noch so schwer. Richtig wohl fühlt er sich in einer liebevollen und heilen Familie.
 
....und die negativen...
NEIN: die schreib ich euch hier sicher nicht auf - bei mir doch kaum vorhanden ;)


So bin ich in Form des fröhlich, frechen Otters immer mit Papa mit. Ein schöner Gedanke. Oder ist´s etwa doch ein Schummler, damit er meinen Geburtstag nicht vergessen kann?
Gut, Ausrede gibts ab jetzt natürlich keine :)



Kommentare:

  1. Oh, was Papas so alles machen! Ich würde da "aua" sagen und es mir mit Filzstift aufmalen!
    Es sieht sehr schön aus, und der Michael hier schaut auch gleich mit und staunt!
    Niklas ich finde den Post so schön. Und nun muss ich wieder aufstehen, ich stitze nämlich schon eine Stunde auf einem neuen Lieblingsbuch. Nun muss ich lesen, was ich als nächstes damit anstellen soll! (das versteht nun wahrscheinlich nur Deine Mama!)
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön! Ich finde, das ist ein tolles Tattoo! Ihr seid so eine tolle Familie!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,

    danke dafür, dass du auf meinem Blog warst und dir meine Worte gefallen haben, ja, vielen Dank:)
    Euch alles Liebe und Gute

    von Herzen,
    Rachel

    AntwortenLöschen
  4. Ja, dann viel Freude mit dem tollen Tatoo :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ein übergroßes Lob für diese so wundervolle Seite! Ich denke, ihr spendet anderen damit sehr viel Trost und verbreitet sehr viel Hilfe! Weiter so! Kämpfen lohnt sich allemal!

    Liebste Grüße und unendlich viel Kraft und Freude
    Wolkentänzerin

    AntwortenLöschen