Freitag, 27. Juli 2012

Niklas, der Bauer

Wie versprochen:
Mein geliebter Bauernhof. Ein Weihnachtsgeschenk, dass sich erst mit der Zeit bei mir so richtig beliebt gemacht hat.....


Mama möchte mit mir damit meistens im Sitzen spielen. Aber so kann ich den Stall nicht drehen und wenden. Also siegt wie so oft mein Dickschädel - und wir landen wieder auf dem Boden :)

Seht ihr, wie toll ich die Tiere schon rausfische und hergebe? Wenn der Stall leer ist, dann klatsche ich "bitte" damit die Tiere wieder in den Stall kommen. Nein, selber enräumen find ich nicht so toll....

Die JAKO-O Tierstimmen-Scheune gibt´s übrigens bei Jako-o  -  hier der Link. In dem Shop gibt´s auch Prozente für Grossfamilien und Kinder mit besonderen Bedürfnissen.



ja, und hier hab ich dann bemerkt, dass Papa mich filmt!
 


 

Kommentare:

  1. Herrliche Bilder! Ich hab heute mal wieder nachgesehen, was sich bei euch tut...wunderbar! Und einen guten Sonntag, euch! Luise-Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Eine liebe Idee mit den Videos, danke und liebe Grüsse ins Burgenland.

    AntwortenLöschen
  3. Und danke für deine lieben Worte zum Töpfern, bei mir war es genauso und nun plage ich mich mit Halbwissen. LG

    AntwortenLöschen