was für ein Fest

Schön war sie, 
die Prärie, 
alles war wunderbar......


 Gestern hatte ich mein 2. Kindergartenfest. 
Es war herrlich!!!! Viele Indianerlieder und Trommelwirbel - und jede Menge gut gelaunte Menschen. Dazu Gegrilltes und leckere Mehlspeisen. Ich habe bis 19:15 ausgehalten .... dann war´s aber wirklich Zeit zum Heimgehen.



Das gemeinsame Feiern hat mir so viel Spaß gemacht. 
Nein: schärfer möchten wir das Bild nicht einstellen. Aber für alle, die in unserer Gegend wohnen: weitere Bilder vom Kindergartenfest findet ihr auf der Facebookseite unserer Marktgemeinde (wenn man denn "befreundet" ist...).


Morgen gehts zu unserem Neuroorthopäden. Ein Kontrolltermin um 18:45 - und das in Wien. Also ein langer, anstrengender Tag.....