Dienstag, 27. Dezember 2011

Das war unser Weihnachten 2011

 
Unser Weihnachtsfest war heuer ganz besonders schön. Wir hatten einen gemütlichen Hl. Abend mit (fast) all unseren Lieben um uns. Eine wundervoll, besinnliche Geschichte von  Karl Heinrich Waggerl (Glück und Freude), leckers Essen (inkl. etwas Sushi) und vor allem stimmungsvolles Beisammensein. 

Mama wollte unbedingt wieder so einen faden Bauernchristbaum ohne Bling-Bling und Glitzer....... wieder nix für mich. Aber: mir zuliebe gabs dann doch LED-Kerzen. Und das beste: ich bin Herr über die Lichteffekte an diesem schönen Baum :) Dank meinem tollen Taster kann ich die Kerzen selbst ein- und ausschalten. Also quasi Produkttester für diese Kerzen. Mal schauen, ob sie durchhalten :)




Geschenke gabs mehr als nötig - meinen Papa und Mama. Ganz tolle Dinge hab ich bekommen. Und auch manch Nützliches (dass muss auch sein). Dann aber absolut originell verpackt. 

Diese rießen Schachtel hat es mir sofort angetan. Mit Rettungsdecke drinnen und Fenster. Herrlich!!!!  

Lange hat´s nicht gedauert und ich war schon drinnen. Ja, die Schachtel darf natürlich bleiben, hat Mama versprochen.


Und die selbstgemachte Krippe steht auch wieder im Wohnzimmer. Ganz stolz sind die beiden drauf. Ich war beim Krippenkurs vor 5 Jahren damals schon live dabei - gut verpackt noch......

 
 
Papa hat die nächsten zwei Wochen noch Urlaub - und auch Mama ist diese Woche zu hause. Beide für mich alleine. Das ist schön!!!! So können sich die zwei abwechseln mit kuscheln und mich verwöhnen. Ich war die letzten Tage schon etwas "angeschlagen" - seit gestern habe ich nun auch Fieber, einen roten Hals und Bauchweh.....
Aber ich schlage mich tapfer!

Kommentare:

  1. Es liest sich so schön. Die Schachtel ist ja wirklich ein tolles Teil, und Eurer Krippe find ich wunderschön. Unglaublich, dass Ihr die zusammen gemacht habt. Sowas hält für immer die Erinnerungen wach, oder?
    Niklas ist gewachsen in diesem Jahr. Oder sieht das nur auf den Bildern so aus?
    Ich wünsche Euch noch eine schöne letzte Woche in diesem Jahr. Liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Das beste an den Geschenken sind oft die Kisten :-) aber sooo eine wunderschöne hatten wir noch nie.
    Und Euer Baum ist richtig, richtig schön
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Niklas!
    das klingt ja nach einem supertollen fest!
    sag, welche kerzen habt ihr denn da in Verwendung? die schauen ja super schön aus!!!
    wir hatten immer nur die leuchtenden Kugeln vom IKEA, weil der Mama die elektrischen Kerzen nicht so ganz gefallen ... aber deine sehen super aus - vielleicht könnt ich die meiner Mama auch einreden für nächstes jahr!!
    schöne Ferienzeit und ein gutes neues!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wunderschön, dass ihr auch so herrliche Weihnachten hattet! Alle Familien berichten uns heuer das gleiche und bei uns war es auch so.
    Besonders schön finde ich eure Weihnachtskrippe mit dem Burgenlandhaus, den Christbaum und die "Lichtanlage".
    Gute Besserung und liebe Grüsse

    AntwortenLöschen