Sonntag, 23. Oktober 2011

Gospel ist eindeutig meins :)





Heute war mit Tante Coni, Oma Wilma, Papa und Mama auf einem Gospel Benefizkonzert. Es hat der Longfield Gospel Workshop zugunsten des Vereins Contrast gesungen. Der Verein Contrast leistet mit ihren Sehfrühförderinnen wirklich hervorragende Arbeit. Ich profitiere so sehr von Irene, meiner Sehfrühförderin, und vor allem habe ich immer jede Menge Spaß mit ihr.

Schon allein deswegen war es uns wert nach Wien zu fahren. Nicht zuletzt natürlich auch wegen dem spitzen Chor! Die Karten waren ausverkauft und die Stimmung im Saal super.  
 
 

Mama war sich nicht sicher, ob mir das Konzert gefallen wird. Nach den ersten Tönen war gleich klar: DAS gefällt auf jeden Fall! Ich habe geschunkelt und mitgesungen. Und auch ab und zu applaudiert. Mama und Papa haben wieder einmal richtig nette Leute zum quatschen gefunden ;)
 

Kommentare:

  1. Oh lieber Niklas das hat dir aber ganz toll gefallen das sieht man dir an. War schön für deine ganze Familie wünsch euch eine lustige gute Herbstzeit. Ganz liebe Susibellagrüße.

    AntwortenLöschen
  2. Ist das nett! Und gleich mitgesungen hast Du, so toll!
    Ich finde es schön, was Ihr immer macht und was Niklas alles erleben darf. Ihr seid eine super Familie, ich weiss, ich wiederhole mich....
    Schöne Woche wünscht Euch
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Niklas, du bist ja musikalisch, die Eltern haben die richtige Veranstaltung für dich ausgesucht.
    LG in das schöne Burgenland, wo die Weidegänse herumlaufen - ihr müsst euch nicht mit einer ungarischen TK-Gans begnügen - bei uns im Salzkammergut ist diese Tradition nicht beheimatet, nur eingeschleppt von uns Zweiheimischen aus dem Osten ;-))

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsch Euch heute schon ein schönes Wochenende. Wir wollen bis Dienstag wegfahren, diesmal nicht nach Österreich. Aaaaber, nun hat Susanne ein Bracket von der Spange verloren, und das in der Freitag Nacht. Robert geht es auch noch nicht so gut...ob wir morgen fahren können?
    Habt Ihr auch ein langes Wochenende?
    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen