Sonntag, 26. Juni 2011

Mein 1. Kindergartenfest

Heute Nachmittag hatten wir im Kindergarten Sommerfest. Das erste Mal für mich als Kindergartenkind. Voriges Jahr war ich noch Zuseher als meine Cousine Katharina ganz begeistert das Fliegerlied gesungen hat. Und dieses Jahr war ich mitten drinnen!

Wir waren heute im Dschungel - unter uns lauter Tiger und Löwen..... Es wurde von geklauten Kokusnüssen und Dschungeltieren gesungen. Die Kinder haben getanzt und gesungen - und weil ich da nicht mitmachen kann, habe ich mit dem Taburin dazu getrommelt. Eine rießen Gaudi für mich!


Nachher war noch Hopsi Hopper bei uns zu Besuch. Man konnte im Turnsaal Bullenreiten oder im Garten auf einer rießigen Luftrolle hüpfen. Weil Papa zur Zeit Kreuzschmerzen hat, war Mama diesmal mein Opfer - ihre Kondition lässt aber zu wünschen übrig ;)  

Es war ein schönes Fest und das Wetter war dann doch nicht so schlecht, wie es in der Früh ausgesehen hat. Ich werde heute aber ganz sicher früher einschlafen......
 

1 Kommentar:

  1. So fein, dass das Wetter mitgespielt hat!
    Bei uns war ein riesen Gewitter, war aber auch egal! ;-)
    Ich kann Jonathans Start in den Kindergarten gar nicht erwarten!
    Das wird ihm solche Freude machen, ich bin mir da ganz sicher! :-))
    Hmmm, ich weiss grad gar nicht, wer von uns zuerst einschlafen wird!
    Mein Junge sollte eigentlich wirklich, richtig, total müde sein!
    Die einzige, die von Herzen gähnt, bin ich!!

    Morgen wirds heiss!
    Habt einen schönen Sommertag!
    Barbara

    AntwortenLöschen