Montag, 6. Dezember 2010

und ich hab sogar zwei davon....




Oma so lieb,
Oma so nett,
ach wenn ich euch,
meine Omas nicht hätt......





Das muss jetzt einmal gesagt werden:
ich hab die beiden besten Omas auf der ganzen Welt!!

Mir fehlt es an nichts, wenn ich bei den Omas bin (na klar, natürlich auch bei meinen lieben Opas). Und als wenn das nicht schon schön genug wäre, lernen die Omas auch wirklich alles mit meinen Eltern mit. Und durch mich muss man eine ganze Menge lernen. Es ist für die Omas überhaupt kein Thema gewesen, mir Essen zu sondieren. Das heißt mir über meinen Button (Magensonde) die Sondennahrung zu verabreichen. Das ist eh ein Klacks? Von wegen!! Es kostet viel Überwindung und Akzeptanz. Und jedes Mal, wenn Mama von der Arbeit nach Hause kommt und ich dann nach Hause gebracht oder abgeholt werde, sind meine Eltern froh, dass ich so tolle Großeltern habe!

Danke an euch!

Kommentare:

  1. Es ist so schön, das zu lesen. Und ... ich kann da ja mitreden. Oma-sein ist herrlich, wunderbar, so was von besonders....Ganz anders als Mama sein!
    Ich lass einfach mal Grüsse für die beiden Niklas-Omas da. So von Oma zu Oma.
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Es ist wunderbar das zu lesen! Deine beiden Omas sind echte Schätze. Leider sind nicht alle Omas so wie Deine.

    Lieben Gruß
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Das hast du aber schön über deine Omas gesagt !!!
    Toll, wenn man solche Schätze hat !!!

    Liebe Grüße Naemi

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, halte diese Schätze warm- und wenn Du großzügig bist, leih sie uns mal aus ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen