Samstag, 18. Dezember 2010

schon wieder auf Achse

Mir geht es schon wieder gut. Mama und Papa waren sich heute einig, dass ich ein ganz robustes Kerlchen bin. Am Dienstag hat mich ein Magen-Darm-Infekt regelrecht überfallen. Zwei Tage Fieber, Brechen, Durchfall. Und dann gings auch schon wieder rasch aufwärts. Zum Glück. Das nur mit Mexalen Zäpfen und Homöopathie (arsenicum album D6).

Seit gestern bin ich wieder richtig fit. Na ja, ein Schnupfen ist mir geblieben und Essen mag ich noch nicht besonders viel. Aber das macht jetzt überhaupt nichts mehr aus. Mama meint dann immer ich muss ja nicht, wenn ich nicht will ;) Ich bekomme dann zusätzlich Nahrung über die Sonde - und so bin ich optimal versorgt.

Ja und kaum bin ich wieder fit, sind wir auch schon unterwegs. Gestern war ich bei Oma Wilma und Opa Hans. Mama und Papa hatten beide am Abend ihre Firmen-Weihnachtsfeier und ich habe auswärts übernachtet.

Und heute war ich auf einer Geburtstagsparty. Meine Cousine, die Katharina ist schon 4 Jahre alt. Dass musste gefeiert werden! Mit Barbieparty, grosser Geburtstagtorte und viel Wirbel. Wie es sich gehört für eine Party....

Nur das Einschlafen ist mir dann doch sehr schwer gefallen, bei den turbulenten Erlebnissen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen