Sonntag, 26. Dezember 2010

das war Weihnachten 2010

So und hier nun ein paar Bilder von unserem Weihnachten 2010:

wir hatten heuer das erste Mal einen richtig traditionellen Christbaum mit Strohsternen, Lebkuchenherzen, Äpfel, Nüssen, selbstgebastelten Häuschen aus der Förderwerkstätte Oberpullendorf und echten Bienenwachskerzen. Das Licht hat wunderbar geflackert und der Duft ist unvergleichlich schön dazu etwas Weihrauch..... nur beim Papa hat der Feuerwehrmann durchgeschlagen - er hat ganz heimlich (Mama hat ihn erst am nächsten Tag entdeckt) einen Kübel Wasser im Badezimmer bereit gestellt ;)

ich habe ganz viele tolle Geschenke bekommen. Was für ein Engerl muss ich sein ;)
Zum Bespiel von Tante Coni eine elektrische Trommel von der ich gleich begeistert war.


Richtig schöne Tischglöckchen, einen Badetintenfisch der Seifenblasen macht und singt, ein Hündchen das ganz süß bellt und schnüffelt,......


und eine Seifenblasenmaschine, die ich mit dem Taster ganz einfach selber bedienen kann. Ich liebe Seifenblasen!! Wie das geht? Ich werde euch das mal genauer erkären - eine ganz tolle Sache!


dann gabs noch als Wichtelgeschenk (vom Parents-Forum) ein ganzes Musikinstrumenten-Set. Mit vielen super Sachen - die Zimbeln gefallen mir besonders gut. Danke auch hier nochmals an die liebe Wichtelmama!


Am Abend war ich dann ganz geschlaucht. Und heuer waren das erste Mal die Geschenke interessanter als die Verpackung. Und das heißt was bei mir ;)
Jetzt stehen noch ein paar sehr angenehme Besuche an - gut, dass Mama und Papa die Woche noch zu hause sind und nicht arbeiten müssen. So können wir die Zeit nach den Feiertagen auch richtig genießen. Wie es auch sein sollte.....

Ich hoffe, auch ihr alle habt schöne Tage verbracht.

Kommentare:

  1. Ein wunderschöner Baum ... und auch du hast aber viele Geschenke bekommen ... fein !!!

    Habt noch eine schöne Zeit als Familie, unser Papa muss leider zwischen Weihnahcten und Neu Jahr arbeiten :-(

    Liebe Grüße Samea & Jalon mit NAemi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja!
    Ein wunderschöner Baum!
    Ich liebe den Geruch von Weihnachten!
    Schön, dass Niklas so eine Freude hat und dass ihr noch Zeit zusammen verbringen könnt!
    Mein Erich hat sogar bis 10. Jänner frei...grooooße Freude!
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. liebe Tanja - lieber niklas!
    ich wünsche euch alles gute für das neue jahr und bin schon gespannt, wie niklas die seifenblasenmaschine gefällt!!

    macht weiter so - ihr macht das klasse!

    lg
    romana & family
    www.isabella-online.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Ihr habt einen sehr prächtigen Baum. Der ist wunderschön. Unseren Baum zeig ich lieber gar nicht im Blog ...nicht ganz! Jeder hat da noch was dazu. Er ist so gemischt, dass ich beschlossen habe, seid gestern ist es kitschig. So gar nicht meins ... doch die Kinder sind in der Überzahl!
    Niklas, Du hast schöne Geschenke. Und Seifenblasen liebt Robert auch. Da wird er Dich beneiden, was Du Tolles hast. Viel Spass wünscht Dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Wow Cool, ich habe Dich das erste Mal stehen sehen.... das ist noch viel schöner als der Weihnachtsbaum, der auch wunderbar ist.

    So eine Schiene hat mein Sohn gerade im Bett an....

    Schöne Grüße von der Küste

    AntwortenLöschen