Donnerstag, 18. November 2010

endlich wieder baden!!!

Heute durfte ich endlich wieder baden. Die letzten 14 Tage gab es nämlich nur Katzenwäsche für mich. Eine harte Zeit, wo ich doch das baden soooo sehr liebe! Und dann noch mit Papa - ihr müsst wissen: mit dem Papa zu baden ist viiiiel lustiger als mit der Mama. Ist einfach so. Warum ich so lange nicht gebadet habe? Meine Eltern sagen, es war wichtig, dass meine Narbe und vor allem das Stoma (die Magenöffnung) etwas Zeit zur Heilung haben. Obwohl, zur Zeit ist diese Öffnung um den Button herum doch etwas entzündet. Mama macht sich schon wieder Sorgen, und deshalb werden wir morgen zu meiner Kinderärztin fahren. Sicher ist sicher.

Ich drehe mich noch immer sehr vorsichtig und komme nicht aus dem Wohnzimmer (sonst rolle ich durch zwei, drei Räume wie der Blitz). Alle vermuten: ich bin teils übervorsichtig - teils tuts wahrscheinlich auch noch weh, wenn ich auf dem Bauch liege. Super ist natürlich, dass ich - seit ich den Button habe - kein einziges Medikament schlucken musste. Das geht wie von Zauberhand in meinen Bauch hinein....

Seit Mittwoch war ich nicht mehr im Kindergarten :(
Weil ich stark huste und meine Nase rinnt. Es wär doch sicher auch so gegangen - alle sind gerade verkühlt - aber nein, da blieb die Mama hart....

Kommentare:

  1. Liebe Tanja!
    Das ist so fein, euren Niklas so lachend zu sehen!
    ist es nicht verblüffend, so kurze Zeit nach der OP ist der Süsse so fröhlich!
    Unsere Kinder schaffen ganz viel und sind so stark.
    Und sie machen uns Eltern stark.
    Habt schöne Tage und werd gesund, Niklas!
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Das geht mir jetzt wie Barbara. Es ist wirklich toll wie er schon wieder lacht. Aber wenn der Niklas auch so gerne badet, dann war das natürlich heute das Richtige...
    Mach weiter so, und schau, dass der Schnupfen auch wieder weg geht, kleiner Mann...
    Schlaf gut
    Elisabeth

    AntwortenLöschen