Erste Versuche mit dem "Step by Step"

Seit einer Woche habe ich jeden Tag den BIGmack von LifeTool mit im Kindergarten. Dort wird jetzt immer ein Kindergartenlied, ein Gebet oder ein Gedicht von der ganzen Gruppe aufgenommen. Zu Hause kann ich dann Mama, Papa, Oma, Opa... - ja allen die mich fragen - per Taster "erzählen" was ich am Vormittag erlebt habe. Mir macht das rießigen Spaß - und eine Wiederholung ist es obendrein. Und meine Kindergartenfreude sind jeden Tag ganz motiviert und überlegen gemeinsam mit der Kindergartentante was für tolle Sachen sie auf den Taster sprechen sollen. Den Taster habe ich im Moment von meiner Sehfrühförderin Irene geborgt bekommen. Und weil ich sofort davon begeistert war, haben meine Eltern nun den Step by Step gekauft. Romana, übrigens hier nochmals herzlichen Dank für die guten Tips, die du Mama gegeben hast.
Beim Step by Step kann mir jetzt jemand zB ein Gedicht aufnehmen (mehrere Zeilen, Strophen) und ich bestimme, ob und wann weitergesprochen wird. Am Wochenende gabs übrigens auch schon ein Geburtstagsständchen von mir an Papa. Mama zweifelt an ihrem Gesang - deshalb wird das Video nicht eingestellt - obwohl: es war schon sehr rührend ;)
Damit ihr euch aber vorstellen könnt, wie toll ich das mit dem Taster mache - könnt ihr HIER (einfach draufklicken) noch ein kurzes Video vom mir sehen.