Montag, 6. September 2010

morgen ist mein großer Tag....


.... sagen zumindest Mama und Papa. Denn morgen habe ich meinen ersten Kindergartentag in Lockenhaus. Ich darf dort ab jetzt 20 Stunden die Woche spielen, lernen und mich auch beschweren, wenn mir etwas einmal nicht so gefällt....
Seit gestern steht eine kleine Tasche mit meinem Namen drauf in der Küche. Voll gepackt mit vielen Dingen, die ich so brauche. Und Mama ist schon ganz toll nervös..... Obs mir denn auch wirklich gefällt, mir der Lärm nicht zu viel ist, wie ich mit den vielen anderen Kindern zurecht komme und wie´s so wird mit Iris......
Ein neuer Meilenstein - vielleicht denkt ihr morgen an mich.....

Kommentare:

  1. Hallo Niklas!

    Ich gehe seit letzten Sommer in den Kindergarten und ich finde es sooo toll ... ich kann es morgens gar nicht erwarten, das mich der KiGa Bus abholen kommt!!
    Ich wünsche dir einen tollen ersten KiGa Tag!

    Ganz liebe Grüße Samea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Niklas
    ich wünsche Dir einen ganz wunderschönen Tag. Sicher wirst Du schnell neue Freunde kennenlernen. Und mit dieser wirklich tollen, besonders schönen Tasche, da kann ja gar nichts schief gehen.
    Liebe Niklas-Mama! Gell, das ist ein großer Schritt. Psst, ich hab geweint, als Robert das erste Mal allein im Kindergarten blieb. Ich dachte, dass es nie funktioniert, dass er gaaanz Heimweh und Sehnsucht nach mir hat....und ich war glücklich, als es anders kam!
    Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Ruhig bleiben Mama. Der Niklas macht das schon, nicht wahr???

    Ich denke heute an Euch -

    schöner Hintergrund übrigens.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich denk auch an Niklas und euch Eltern.
    Die ersten Kindergartentage- da liegen Trauer und Freude ja dicht beisammen, zumindest hab ich das so erlebt.

    viele Grüße!

    AntwortenLöschen