Dienstag, 3. August 2010

Mikrowelle erledigt ;)

Ja, das war wirklich mein Werk!!! Aber ich muß sagen, da hab ich selbst gestaunt, welche Kraft ich doch habe. Da soll mal noch einer sagen, so ein kleines Kerlchen wie ich kann nichts anstellen ;)

Wie das passiert ist möchtet ihr wissen?

Ich helfe Mama immer Kochen. Damit ich mich leichter tue, und mitten im Geschehen bin, sitze ich dazu in einer kleinen Holzkiste auf der Küchenanrichte. Gleich daneben steht unser Mikrowellenherd. Und weil ich es so lustig finde, schalte ich die Mikro immer ein (das piepst sooo schön) und mache die Tür auf und zu. Ja, und diesmal hat die Mama einfach nicht gscheit aufgepasst. Nein - so genau verrate ich euch das auch nicht - ich bin mir sicher, das wird nie rauskommen :) ..... Mama hats auf jeden Fall erst gehört, als die Mikro schon am Küchenboden gelandet ist. Sie hat gleich einen rießen Schreck gekriegt, aber mir ist ja überhaupt nix passiert! Ich fands nur unheimlich lustig, diesen Knall. Die Frage ist nur, ob ich morgen wieder mitkochen darf - oder ob sich Mama was anderes überlegt......

Kommentare:

  1. Ich glaube, lieber Niklas, Du brauchst eine Spielküche... allerdings ohne Mikro ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. weißt eh wie das mit Spielsachen ist: die Dinge von den Erwachsenen sind doch die allerbesten....

    AntwortenLöschen