Donnerstag, 15. April 2010

schon seit drei Wochen..

... kann ich nicht ruhig einschlafen.
Irgendetwas quält mich regelrecht. Manchmal werde ich sogar mitten in der Nacht wieder munter und weine. Unsere Abende sind in letzter Zeit schon richtig angespannt.
Ich schreie kurz nachdem mich meine Eltern schlafen legen und lasse mich kaum beruhigen. Oh ja doch: wenn Mama oder Papa mit wieder aus dem Bett nehmen und ich nicht schlafen muß. Anfangs dachten meine Eltern, das ist eine Phase und ich will einfach nur schon groß sein.
Doch mittlerweile machen sich meine Eltern doch schon große Sorgen. Klar ist, dass ich keine Schmerzen habe. Aber den Grund für mein Schreien weiß keiner - und ich kann es leider auch nicht sagen Jetzt heißt es wieder: raten!
Mama befürchtet, dass es mit meiner Epilepsie oder den Nebenwirkungen meiner Antiepileptika zu tun hat. Das Lyrica haben wir mittlerweile zwar reduziert - eine Besserung hat es nicht gebracht. Deshalb habe ich morgen einen Termin im Krankenaus Mödling. Dort wird ein EEG aufgezeichnet und ich hoffe, Dr. Hauser kann mir weiterhelfen.

1 Kommentar:

  1. You might also want to visit my blog at blog.
    By using the autoresponder, you have been in front of a potential customer for five days.
    I recommend this online marketing formula to beginner's.

    Also visit my site :: Internet Marketing Tips

    AntwortenLöschen