Samstag, 6. Februar 2010

Meine Beine sind schon viel lockerer

Meine Swash Orthese habe ich eigentlich schon seit dem Herbst 2009. Sie soll mir helfen, meine Muskelspannung in den Beinen zu reduzieren. Bis jetzt habe ich die Orthese immer nur im Liegen angehabt und manchmal auch, wenn Mama und Papa mit mir knien und stehen geübt haben. Weil ich die Orthese aber eigentlich viiiiel länger tragen sollte, diese mich unter Tags aber oft am selbständigen bewegen hindert, trage ich die Orthese jetzt in der Nacht. Ja, wirklich: die GANZE Nacht!
Mama und Papa haben nicht schlecht gestaunt: mich stört die Orthese überhaupt nicht beim schlafen. Jetzt schlafe ich eine knappe Woche mit der Swash Orthese und merke schon in dieser kurzen Zeit, dass meine Beine lockerer sind. Ich kann sogar ganz entspannt knien und im Liegen manchmal schon mein linkes Bein anbeugen. Was man mit so einem angewinkelten Bein so alles anstellen kann, das muß ich aber erst herausfinden :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen